Testnote »sehr gut« für Mobilitäts-App des ACE

Hilfe per Knopfdruck nicht nur im Pannenfall – neue Features helfen allen mobilen Menschen.

Die Mobilitäts-App des ACE, wurde nach kompletter Überarbeitung der Anwendungen, vom unabhängigen Vergleichsportal Netzsieger.de mit der Bestnote »sehr gut« bewertet. Das Test-Fazit: „Die App des Auto Club Europa (ACE) fasst wichtige Funktionen zusammen, die Autofahrer unterwegs im Fall einer Panne schnell zur Hand haben müssen. Dazu zählen vor allem der Notruf mit GPS-Standortübertragung und die Rechtshilfe bei Unfallstreitigkeiten. Ergänzend dazu bietet die App nützliche Features wie Tankstellensuche, Routenberechnung und Fahrkostensenkung durch Mitfahrgelegenheiten.“

Mit der Erweiterung der Funktionen unterstreicht der ACE seine Entwicklung hin zu einem Mobilitätsbegleiter. Der ACE-Notruf, für den Fall einer Panne, bleibt zentral im Mittelpunkt – Nutzer können wahlweise per Anruf oder per Datenübermittlung eine Panne melden und den Standort übermitteln – hinzukommen Angebote, die helfen, multimodal unterwegs zu sein.

Stefan Heimlich, Vorsitzender des ACE: „Unsere Mitglieder wollen wir bei ihrer Mobilität unterstützen. Dazu gehört, dass sie neben einer verlässlichen Pannen-, Berge- und Abschlepphilfe Beratung und Tipps für ihre mobilen Wege erhalten. Über die App können sie jederzeit darauf zurückgreifen.“   

Die ACE-App beinhaltet einen Mobilitätsplaner, der Fahrtrouten- und -zeiten ermittelt. Mithilfe von GPS können die aktuellen Standort-Daten bestimmt werden und, nach einer Zieleingabe, wird die schnellste Wegstrecke berechnet und zwar für die Mobilitätsoptionen Auto, Fahrrad, Fußgänger.

Neu ist ebenfalls die Integration der Mitfahrplattform BlaBlaCar. Autofahrerinnen und Autofahrer, die ihre Fahrtkosten senken möchten, können Mitfahrgelegenheiten anbieten. Der Mobilitätsplaner zeigt bei einer Strecke ab 70 Kilometern an, wie viel der Fahrer sparen könnte, wenn er eine Mitfahrgelegenheit anbieten würde. Auch umgekehrt können interessierte Mitfahrer über den Routenplaner erfahren wer eine Fahrt anbietet. Die ACE-App verlinkt zum Mitfahr-Service.

Ergänzt wird die App durch Reiseinformationen aus über 50 Ländern, einen Tankstellenfinder mit Preisangaben sowie die ACE-Notfall-Rechtshilfe für die juristische Ersthilfe am Unfallort, rund um die Uhr.
Die Übersichtlichkeit der App sowie den hohen Bedienkomfort, hebt das Test-Team von Netzsieger.de besonders hervor. Und genau das war das Ziel des ACE: eine einfache, bessere Bedienung bei gleichzeitiger Erweiterung der Leistungen. So werden im Fall eines Notfalls, vorausgesetzt bei der Anmeldung wurden die persönlichen Daten hinterlegt, diese automatisch übermittelt. Es reicht der Knopfdruck auf den Notruf.

Netzsieger vergibt der ACE-App 4,79 von fünf möglichen Punkten. Der Download der App steht unter https://www.ace.de/mein-ace/mitgliederbereich/ace-app.html allen Interessierten zu Verfügung.

Den vollständigen Test der ACE-App finden Sie unter: https://www.netzsieger.de/ace-app.

 

>> Pressefoto: ACE-Mobilitätsapp

 

Über den ACE Auto Club Europa e.V.:
Der ACE Auto Club Europa ist mit mehr als 630.000 Mitgliedern Deutschlands zweitgrößter Mobilitätsclub: Egal ob mit Auto, Bus, Bahn, Fahrrad, Flieger oder Motorrad unterwegs, als Mobilitätsbegleiter bietet der ACE jederzeit Schutz, damit es weitergeht. Kernleistung ist die Pannenhilfe.