Sören Heinze ist neuer Pressesprecher des ACE

Berlin (ACE) – Sören Heinze (47) ist neuer Pressesprecher des ACE Auto Club Europa e.V. und verantwortet in dieser Position das Fachgebiet Presse des zweitgrößten Autoclubs in Deutschland. Zuvor war Heinze über 13 Jahre als Büroleiter bei verschiedenen Bundestagsabgeordneten verantwortlich für Kommunikation, Strategie und die Begleitung der Ausschussarbeit.

Beim ACE ist es eine seiner Hauptaufgaben, das Profil des Clubs als Mobilitätsbegleiter zu schärfen und weiterzuentwickeln sowie die allgemeine Bekanntheit auszubauen. Die Position fungiert als Bindeglied zwischen dem am ACE-Unternehmenssitz in Stuttgart angesiedelten Newsroom und der in Berlin befindlichen Stabstelle Politik. Zudem verantwortet er die strategische und taktische Pressearbeit des ACE und ist bundesweit in die Konzeption und Unterstützung der regionalen Pressearbeit des Clubs involviert.

 

Über den ACE Auto Club Europa e.V.:
Der ACE Auto Club Europa ist Mobilitätsbegleiter aller modernen mobilen Menschen. Wir bieten unseren über 630.000 Mitgliedern klare Orientierung, sichere Hilfe und zuverlässige Lösungen. Die Kernthemen des Clubs sind die klassische Pannen- und Unfallhilfe sowie Verkehrssicherheit, Elektromobilität, neue Mobilitätsformen und Verbraucherschutz.

 

Für Rückfragen und Interviewwünsche:
ACE Pressestelle, Tel.: 030 278 725-15,
E-Mail: presse@ace.de, Märkisches Ufer 28, 10179 Berlin

Kontakt ACE-Newsroom:
Tel.: 0711 5303-222
E-Mail: newsroom@ace.de, Schmidener Str. 227, 70374 Stuttgart