07.05.2020

Relaunch des neuen ACE-Partnerportals

Digitale Plattform mit mehr Komfort und Sicherheit

Stuttgart (ACE), 07. Mai – Mit dem Relaunch des neuen Partnerportals läutet der ACE, Deutschlands zweitgrößter Autoclub, eine neue Ära in der Zusammenarbeit mit seinen Vertriebspartnern ein. Mit der digitalen Plattform auf www.ace-partner.de bietet der ACE nun eine umfassende State of the Art-Lösung, die rund um die Bedürfnisse der Vertriebspartner aus der Finanz- und Versicherungsbranche konzipiert ist. Gemeinsam mit der Bremer Connected Commerce-Agentur hmmh (www.hmmh.de) wurde das Portal im agilen Projektmanagement realisiert und ging heute erfolgreich live.

Wesentliche Merkmale der neuen ACE-Partnerplattform sind:

  • Digitale Antragsplattform für alle ACE-Vertriebspartner;
  • Automatische Dubletten- und Adressprüfung mittels einer robusten Schnittstelle zum ACE und zur Deutschen Post AG;
  • Dunkelverarbeitung bzw. Sofort-Policierung über die Live-Schnittstelle zum ACE;
  • daptive Web-App für alle stationären und mobilen Geräte;
  • 24/7-Erreichbarkeit;
  • Online- wie Offline-Funktionalitäten für alle Anforderungen des vertrieblichen Arbeitens (somit geeignet z. B. für alle PoS mit und ohne Internetzugang);
  • Mitgliederbestätigung direkt per E-Mail;
  • Neueste Sicherheitstechnik und Verschlüsselung zum Schutz der sensiblen Daten.

Zusätzlich können die bundesweit aktiven lokalen ACE-Teams, beispielsweise Promotion-Agenturen, mittels des neuen Portal-Setups zukünftig direkt Interessenten aufnehmen. Mit dem Relaunch seiner zentralen Partnerplattform geht der ACE konsequent den nächsten Schritt in der Digitalisierung und stellt sich als attraktiver Akteur im Mobilitätssegment mit den drei Vertriebskanälen Promotion, Finanz- und Versicherungsvertreter sowie Makler auf.

 

Über den ACE Auto Club Europa e.V.:
Der ACE Auto Club Europa ist Mobilitätsbegleiter aller modernen mobilen Menschen. Wir bieten unseren über 630.000 Mitgliedern klare Orientierung, sichere Hilfe und zuverlässige Lösungen. Die Kernthemen des Clubs sind die klassische Pannen- und Unfallhilfe sowie Verkehrssicherheit, Elektromobilität, neue Mobilitätsformen und Verbraucherschutz.

Für Rückfragen und Interviewwünsche:
ACE Pressestelle, Tel.: 030 278 725-15,
E-Mail: presse@ace.de, Märkisches Ufer 28, 10179 Berlin